SunHelp International e.V.
Projekt-Vietnam-Yen-Minh

Projekt Yen Minh | Vietnam

Solarenergie für die abgelegenste Provinz Vietnams: Licht für 162 Kinder!
100.00% erreicht
2.700,00€ gespendet. Spendenziel: 2.700,00€
1 Spenden
Projekt erfolgreich abgeschlossen

100% erreicht von 2.700€

 

++ HINWEIS: Dieses Projekt ist beendet und wurde erfolgreich umgesetzt!
Vielen Dank für die tolle Unterstützung! ++

 

Unser Ziel: 20 Solaranlagen installieren auf 6 Bergschulen

Die Yen Minh Provinz, im äußersten Norden Vietnams, ist eine der ärmsten und abgelegensten Regionen des ganzen Landes. Hier gibt es lediglich in den ‚Hauptdörfern‘ Strom, die meisten Dörfer in den Bergen allerdings sind nicht an das Stromnetz angeschlossen.

In jedem dieser Dörfer gibt es eine kleine Schule, bestehend aus einem oder mehreren Lernräumen, in denen die Kinder unterrichtet werden. Diese Klassenräume verfügen über keinen Stromanschluss und keine elektrische Beleuchtung und sind daher das ganze Jahr über sehr dunkel.

Vietnam SunHelp - Kinder beim Unterricht

Aber Bildung braucht Licht! Die meisten Schulen in dieser armen Region werden ohne Fenster gebaut, da der Rohstoff Glas sehr teuer ist (oder auch einfach nicht vorhanden) und haben daher oft nur drei Wände. Was passiert aber in der monatelangen Regenzeit wenn die einzige offene Wand mit einer Plane zugehängt werden muss?

Dann sitzen die Kinder entweder im Dunkeln oder die Schule fällt aus… Manche der Schulen werden daher mit vier Wänden und ohne Fenster gebaut und nur notdürftig mit gesundheitsschädlichen Petroleumlampen beleuchtet…

Vietnam SunHelp - In der Schule

Unser Ziel ist es, möglichst viele der Lernräume in der Yen Minh Provinz mit Licht auszustatten. Momentan gehen wir von einer Anzahl von ca. 20 Lernräumen aus, wobei eine einzelne Schule teilweise aus mehreren Lernräumen bestehen kann.

 

Wir haben hier die großartige Chance vielen Kindern eine bessere Zukunft zu bieten und die Infrastruktur mehrere Dörfer enorm zu verbessern!

 

Vietnam SunHelp - lachende Kinder

Solarenergie ist dazu das ideale Mittel. Solaranlagen sind extrem robust, wetterfest und langlebig. Sie produzieren umweltfreundlichen Strom und ersetzen teure und gesundheitsschädliche Alternativen wie Petroleumlampen. Unsere Projekte liefern also den ersten wichtigen Schritt zu einer wirklich nachhaltigen Hilfe für die Menschen und die Umwelt vor Ort!

  • Projektstandort: Bergdörfer im Yen Minh Distrikt, Ha Giang Provinz, Vietnam
  • Anzahl Solaranlagen: ca. 20
  • Projektvolumen: ca. 2.700€
  • Geplanter Projektbeginn: Januar 2017

 

Hilf uns, Licht ins Dunkel zu bringen! Unterstütze dieses Projekt mit einer Spende. =)

 

Einfach, sicher und unkompliziert über PayPal spenden:

Jetzt spenden!

Du möchtest Deine Spende lieber überweisen? Kein Problem! Hier findest Du die Angaben zum offiziellen Vereinskonto:

  • Name: SunHelp International e.V.
  • Bank: VR-Bank Altenburger Land eG
  • IBAN: DE19830654080004014146
  • BIC: GENODEF1SLR

Übrigens: Deine Spende ist steuerlich absetzbar! Auf Wunsch stellen wir Dir gerne eine Spendenbescheinigung aus. Dazu benötigen wir Deine Postanschrift. Einfach per E-Mail an: info@sunhelp-international.com

Bleib bei unseren Projekten und Aktionen auf dem Laufenden!
Trage Dich in unseren kostenlosen Newsletter ein:

» Deine E-Mail ist bei uns sicher und wird nicht weitergegeben. Du kannst den Newsletter von SunHelp jederzeit wieder abbestellen.

► Du hast Fragen zu diesem Projekt? Hinterlasse uns gerne einen Kommentar oder benutze das Kontaktformular weiter unten. =)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.