SunHelp International e.V.

In 10 Schritten zum Erfolg

Unsere Projekte sollen so nachhaltig sein wie die Solarenergie selbst

Daher arbeitet unser Verein immer eng mit ortsansässigen Hilfsorganisationen (NGO), lokalen Projekthelfern und regionalen Behörden zusammen um eine erfolgreiche Projektumsetzung zu garantieren. Zusätzlich bilden wir Projekthelfer und Ansprechpartner zu verschiedenen Solarenergie-Themen vor Ort aus und ermöglichen somit eine langfristige Betreuung der Solaranlagen auch nach unserer Abreise.

In 10 Schritten zum nachhaltigen Erfolg

Da die Betroffenen Menschen oft kein Englisch sprechen, wenden sie sich bei Problemen und Fragen in erster Linie an einen von uns designierten Ansprechpartner (meistens jemand aus einer lokalen Organisation). Sollte das Anliegen nicht sofort lösbar sein oder noch Rückfragen bestehen, dann meldet sich der Ansprechpartner direkt bei uns und wir finden gemeinsam eine nachhaltige Lösung für die Betroffenen.

Durch diese Vorgehensweise können wir gewährleisten, dass unsere Projektstandorte auch dann betreut werden, wenn wir selbst nicht mehr vor Ort sind.

Viele unserer aktiven Mitglieder reisen selbst in Entwicklungsländer und kümmern sich dort um die unabhängige Realisierung weiterer Projekte. Ist das nicht möglich, kann der Auftrag auch an ein lokales Unternehmen vergeben werden, das die Installation der Solaranlagen nach unseren Vorgaben übernimmt.

Bei erfolgreichen Kooperationen setzen unsere örtlichen Projekthelfer eigenständig neue Solarprojekte um, wobei die Koordination und Finanzierung weiterhin über unseren Verein erfolgen.

Sowohl die technische als auch wirtschaftliche Planungsphase, die gesamte Finanzierung und die Umsetzung der Projekte erfolgen immer durch das ehrenamtliche Engagement, die Kenntnisse und Qualifikation unserer Mitglieder.

Eine Besonderheit des Vereins ist, dass die interne Vereinskommunikation sämtlicher Projektphasen online erfolgt. Somit ist eine maximale zeitliche und örtliche Flexibilität der Mitglieder realisierbar.

Du hast noch Fragen? Schreib uns gerne eine E-Mail:  info@sunhelp-international.com